Termin

Follow-Up Workshop Nachhaltiges Start-Up Ökosystem


Termindetails:
Dienstag, 18. Juli 2017
17:00 - 19:00 Uhr

W-Tec (Tagungsraum Haus 2)
Lise-Meitner-Straße 1-13
42119 Wuppertal

Termin im *.ical-Format herunterladen


Sehr geehrte Damen und Herren,

im Januar sind wir gemeinsam mit Unternehmen, Start-Ups und weiteren Akteuren aus dem Bergischen Städtedreieck sowie Studierenden nach Berlin gefahren, um das dortige Start-Up Ökosystem zu erkunden. Im Mai haben wir uns dann im Rahmen einer Ideenschmiede damit beschäftigt, welche Ideen es für das Bergische Städtedreieck gibt, um die Gründerszene weiter voran zu bringen.

Für die Neue Effizienz und unser Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz ging es dabei insbesondere um die Frage, wie die vorhandene Gründerkompetenz die Region und vor allem grüne und nachhaltige Start-Ups unterstützen kann. Die Ergebnisse der bisherigen Aktivitäten haben gezeigt, dass viele Ideen die Gründerszene insgesamt betreffen und nicht explizit das Thema Nachhaltigkeit adressieren. Deshalb möchten wir den nächsten Workshop nutzen, diese Ergebnisse vorzustellen und gemeinsame Herausforderungen zu diskutieren. Wie können die nächsten Schritte aussehen? Wer kann wie zusammenarbeiten? Welche weiteren Möglichkeiten und Synergien werden gesehen?

Diese und weitere Fragen wollen wir gerne mit Ihnen besprechen. Der Workshop richtet sich insbesondere an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ideenschmiede, aber ganz bewusst auch an weitere Akteure der Region, die bisher leider nicht dabei sein konnten.

Wir laden Sie herzlich zum Follow Up Workshop Nachhaltiges Start-Up Ökosystem ein:
am 18. Juli 2017, von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
im W-Tec, Tagungsraum Haus 2, Lise-Meitner-Straße 1-13, 42119 Wuppertal

Die Veranstaltung ist ein gemeinsames Angebot des UNESCO-Lehrstuhls für Entrepreneurship und Interkulturelles Management im Rahmen von bizeps - Gründungsinitiative der Bergischen Universität Wuppertal und der Neuen Effizienz im Rahmen des Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz.

Bitte melden Sie sich daher über neue-effizienz.de/anmeldung an. Weitere Informationen finden Sie unter neue-effizienz.de/innovationsnetzwerk. Für Rückfragen stehen wir, Uljana Engel (engel@wiwi.uni-wuppertal.de) und Andreas Helsper (helsper@neue-effizienz.de), Ihnen gerne zur Verfügung.


Andreas Helsper
Neue Effizienz

Uljana Engel und Lorenzo Conti
UNESCO-Lehrstuhl für Entrepreneurship und Interkulturelles Management


Die Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich,
da der Termin bereits begonnen hat oder schon vergangen ist.