Termin

Infoveranstaltung: Wettbewerb EnergieUmweltwirtschaft.NRW geht in die zweite Runde!


Termindetails:
Dienstag, 10. November 2015
16:00 - 18:00 Uhr

W-Tec (Dachgeschoss, Haus 2)
Lise-Meitner-Straße 5-9
42119 Wuppertal

Termin im *.ical-Format herunterladen


Das Land sucht innovative Projektideen für den Leitmarkt Energie- und Umweltwirtschaft in NRW. Der Leitmarkt geht nun in die 2. Einreichungsrunde. Nach einer Vorstellung des Wettbewerbs durch Dr. Kamran Karim (LeitmarktAgentur.NRW) wird Jan Meese, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für elektrische Energieversorgungstechnik, über Erfahrungen bei der Antragstellung berichten. 

Das Land sucht innovative Projektideen für den Leitmarkt Energie- und Umweltwirtschaft in NRW. Mit den Förderschwerpunkten „Nachhaltige Energieumwandlung, Energietransport und Energiespeicherung“, „Rohstoff-, Material- und Energieeffizienz“ und „Umwelttechnologien“ adressiert der Wettbewerb hoch aktuelle Branchen.

In der ersten Einreichungsphase des Leitmarktwettbewerbes EnergieUmweltwirtschaft.NRW konnten 93 Wettbewerbsbeiträge registriert werden. Dieses hohe Aufkommen an neuartigen und innovativen Projektideen zeigt, mit welch großem Interesse der Leitmarkt Energie und Umweltwirtschaft in Nordrhein-Westfalen verbunden ist. Der Leitmarkt geht nun in die 2. Einreichungsrunde. Bis zum 17. Dezember können Wettbewerbsbeiträge eingereicht werden werden.

Die Wissenschaftstransferstelle der Bergischen Universität Wuppertal, die Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft und die Neue Effizienz laden deshalb gemeinsam zur Infoveranstaltung in Wuppertal ein.

Nach einer Vorstellung des Wettbewerbs durch Dr. Kamran Karim (LeitmarktAgentur.NRW) wird Jan Meese, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für elektrische Energieversorgungstechnik, das im durch den Wettbewerb geförderte Projekt Happy Power Hour II vorstellen und über Erfahrungen bei der Antragstellung berichten. 


Die Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich,
da der Termin bereits begonnen hat oder schon vergangen ist.