ÖKOPROFIT : Auf geht’s in die zehnte Runde!

28.01.2015

Mit einer feierlichen Abschlussveranstaltung und der Übergabe der Zertifikate wurde am 20. November 2014 die neunte ÖKOPROFIT-Runde abgeschlossen – aufgrund der hohen Erfolgsbilanz steht die zehnte Runde nun in den Startlöchern. In den vergangenen Runden haben bereits mehr als 1000 Unternehmen in NRW, darunter über 120 im Bergischen Städtedreieck ansässige Unternehmen, erfolgreich an ÖKOPROFIT teilgenommen. Nun können weitere 10 bis 15 Unternehmen aus Wuppertal, Solingen und Remscheid die Chance ergreifen, von dem Programm zu profitieren und sich ökonomisch und ökologisch fit zu machen. 

Es kann losgehen: Der für den Start der neuen Runde benötigte Bescheid des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, liegt bewilligt vor. Auch der Lenkungskreis des Projekts hat bereits mit der aktiven Planung und Gestaltung der neuen Runde begonnen. So sind in der letzten Woche Vertreter der Städte Wuppertal, Solingen und Remscheid, der Wirtschaftsförderungen, der IHK, der Stiftung Zukunftsfähiges Wirtschaften und der Neuen Effizienz zu einer ersten gemeinsamen Sitzung zusammengekommen. Die Akquise potenzieller Unternehmen läuft bereits auf Hochtouren. Mit Erfolg, denn es sind bereits feste Zusagen eingegangen.  

Noch gibt es freie Plätze. Interessierte Unternehmen der Städte Wuppertal, Solingen und Remscheid werden dazu aufgerufen und herzlich eingeladen, sich für die zehnte ÖKOPROFIT®-Runde anzumelden und die Möglichkeit von ÖKOPROFIT zu profitieren, zu nutzen. Der Start der Runde ist für das Frühjahr 2015 geplant.

Ganz nach dem Motto „Umweltschutz mit Gewinn“ überzeugt ÖKOPROFIT mit einer Reihe von Vorteilen:

„Mein Unternehmen ist dafür doch viel zu klein.“ – Wer das sagt, soll vom Gegenteil überzeugt werden. Auch kleine Unternehmen können mit kleinen Maßnahmen Großes bewirken. So gibt es beispielsweise auch die Null-Euro-Maßnahmen, die, wie der Name schon andeutet, in der Investition nichts kosten, aber sowohl für das Unternehmen, als auch für die Umwelt gewinnbringend sind.          

Informationen zu den verschiedenen Maßnahmen und Unternehmen der letzten Runde erhalten Sie in unserer Abschlussbroschüre zur neunten Runde unter www.neue-effizienz.de/oekoprofit/material .

Machen auch Sie mit und werden sie Teil der Erfolgsgeschichte! Es lohnt sich für Sie und Ihre Mitarbeiter!

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Tijana Males von der Neuen Effizienz (Tel.: 0202 / 31 71 31 38) und unter  www.neue-effizienz.de/oekoprofit .

   

ÖKOPROFIT®

ÖKOPROFIT® ist als gemeinsames Projekt der Bergischen Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal, der Wirtschaftsförderungen, der IHK sowie der Stiftung Zukunftsfähiges Wirtschaften seit vielen Jahren fester Bestandteil in der Region. Mit der neunten Runde hat die Neue Effizienz die Organisation von ÖKOPROFIT übernommen. Das Bergische Städtedreieck ist bislang schon die erfolgreichste Region in NRW. Bei dieser Spitzenreiter-Position soll es bleiben.

Gefördert wird ÖKOPROFIT durch das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.