BauNatour in Wuppertal

01.08.2014

Die Neue Effizienz ist Partner der Wanderausstellung BAUnatour, die vom 02.09.-09.09.2014 auf dem Alten Markt in Wuppertal gastiert. Schwerpunkt der Ausstellung in Wuppertal ist nachhaltiges Bauen mit Holz.
In diesem Rahmen findet auch die Premiere der EffizienzHausRoute statt, einem innovativen Katalog mit interaktiver Homepage und App für besonders effiziente Gebäude im Bergischen Städtedreieck.

Peter Knitsch (Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen) sowie weitere Gäste eröffnen die BAUnatour in Wuppertal am Alten Markt offiziell am 3. September um 11 Uhr. Weitere Informationen und und das Programm finden Sie unter www.bau-natour.de.

Die EffizienzHausRoute greift zurück auf die Tradition des Bergischen Städtedreiecks als Schau-Standort für den Hausbau: In Form eines elektronischen und interaktiven Ausstellungskatalogs über eine Homepage sowie eine App für Smartphones können besonders effiziente Gebäude sowohl nach thematischen Schwerpunkten (z.B. Wohnen, Gewerbe, Altbau, Neubau) gebündelt anzeigt als auch eine Funktion genutzt werden, die Objekte zu selbst gestalteten Routen hinzuzufügen. Zur Premiere werden auf einer Rundfahrt ausgewählte Gebäuden gezeigt. Weitere Informationen und Anmeldung.

Die Neue Effizienz bietet zu dem gemeinsam mit dem Partner exklusiv eine Unternehmerführung durch die Ausstellung an. Ansprechpartner für beide Veranstaltungen ist Sonja Stracke.

Die bundesweite Wanderausstellung BAUnatour wird gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und ist vom 02.09.-09.09.2014 zu Gast in Wuppertal. Die Ausstellung BAUnatour richtet sich an alle bauinteressierten Bürger und Fachleute rund um das Themenfeld Bauen und Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen. Die Neue Effizienz ist Kooperationspartner der  BAUnatour im Bergischen Städtedreieck.