Die Neue Effizienz stellt aus – zu Gast auf der E-World 2017

07.02.2017 – 09.02.2017

Vom 07. - 09. Februar 2017 fand am Veranstaltungsort Messe Essen die E-World 2017 statt – Europas Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft. In diesem Jahr war die Neue Effizienz gemeinsam mit Vertretern der Wuppertaler Stadtwerke, von Beck IPC sowie von der Bergischen Universität Wuppertal erneut Aussteller und war im Themenbereich Smart Energy zu finden.  

Das Thema Smart Energy lag auf der diesjährigen E-World im Fokus der Messe. Über 150 der ungefähr 700 Aussteller zeigten in diesem Bereich ihre Technologien für intelligente Energieübertragung und -verteilung sowie für die Steuerungsmöglichkeiten des Verbrauchers durch Smart Metering und Smart Home.  

Die Neue Effizienz war mit ihren aktuellen Projekt- und Programmangeboten vor Ort und stellte diese interessierten Besuchern vor. Insbesondere wurden Einblicke in das Forschungsprojekt "Innovationsnetzwerk GreenTec" gegeben, aber auch das Projekt Happy Power Hour II sowie die Beratungsangebote EcoBilanz und missionE standen im Mittelpunkt unserer Austellung. Diese Projekte konzentrieren sich u.a. auf Themen wie  Energieeffizienz oder auch Digitalisierung und fügten sich somit gut in die Schwerpunktthematik ein. 

Im Rahmen der E-World konnten wir uns mit einer Reihe unterschiedlicher Akteure austauschen und vernetzen, welche u.a. für unser Innovationsnetzwerk GreenTec von besonderem Interesse sein können.