Verleihung des Klimaschutzpreises an die Ökumenische Initiative Lüttringhausen e.V.

13.12.2016

Die Klima-Allianz Remscheid verleiht an Vereine der Region einen Klimaschutzpreis, um somit vor dem Hintergrund weltweiter Klimaänderungen innovative Maßnahmen und konkrete Projekte zu unterstützen. Die Ökumenische Initiative Lüttringhausen e.V. als Träger des F(l)air-Weltladen engagiert sich in besonderer Weise für diese nachhaltigen Ziele, weshalb eben dieser Verein den diesjährigen Klimaschutzpreis am 13. Dezember 2016 verliehen bekommen hat. Die Verwendung des Preisgeldes von 500 Euro soll der Ökumenischen Initiative dabei helfen, den Zusammenhang von Konsumverhalten und Klimaschutz besser im Ladengeschäft zu kommunizieren. Auf entsprechende Bioprodukte soll augenfälliger hingewiesen werden. 

Mehr Informationen zur Verleihung sowie zu weiteren Projekten der Klima-Allianz Remscheid finden Sie hier.