Termin

Brückengespräch Innovationskultur


Termindetails:
Mittwoch, 04. September 2019
6:00pm - 8:00pm Uhr

Haus Müngsten
Müngstener Brückenweg 71
42659 Solingen

Termin im *.ical-Format herunterladen

Direkt zur Anmeldung


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserem Brückengespräch „Innovationskultur“ am 04.09.2019 ein.

Die Neue Effizienz bringt Sie, als Entscheider aus der Region, bei gemütlicher Atmosphäre mit anderen wichtigen Akteuren der Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Sie lernen durch fachkundige Referenten neue Perspektiven kennen und nehmen Impulse und neue Kontakte für die eigene Arbeit mit.

Im Fokus des Abends steht die Innovationskultur der Unternehmen in der Region. Die Innovationskultur ist sowohl eine Querschnittskultur, die alle Bereiche eines Unternehmens betrifft, als auch ein wichtiger Faktor für Unternehmensentscheidungen. Über allem steht die Frage, wie sich eine Innovationskultur im Unternehmen etablieren und nachhaltig verankern lässt.

Unternehmen, die ihre Innovationskultur fördern, sehen darin Chancen für sich und ihre Mitarbeitenden, sich nachhaltig aufzustellen und auch zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben. Durch Innovationsprozesse erhöhen sie vielfach die Effizienz des Ressourceneinsatzes und die Mitarbeiterzufriedenheit, da auf der einen Seite Kosten eingespart werden können, auf der anderen Seite die Mitarbeitende mit ihren Ideen und Vorschläge aktiv an der Unternehmensgestaltung teilnehmen und somit Fachkräfte im Unternehmen gehalten werden können.

Das Brückengespräch am 04. September 2019 möchte verschiedene Perspektiven zusammenbringen und Raum geben, über Beispiele zu diskutieren. Hierzu konnten wir Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft gewinnen, die einen Einblick in Ihre Fragestellungen und Maßnahmen geben. Anschließend werden wir gemeinsam bei einem gemütlichen Essen Ihre Fragen, Umsetzungsmöglichkeiten und Vorstellungen diskutieren.

 

Wann:   04. September 2019, 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wo:      Haus Müngsten, Müngstener Brückenweg 71, 42659 Solingen

 

Die Teilnehmerzahl für dieses Format ist begrenzt, damit wir uns vertrauensvoll austauschen können. Bitte melden Sie sich daher spätestens bis zum 30.08.2019 an.

Für Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne unter 0202/96 35 06 0.


Anmeldung