Netzwerk

Wirtschaft

In Projekten und Netzwerken bestehen vielfältige Kontakte zu unterschiedlichen Unternehmen innerhalb und außerhalb des Bergischen Städtedreiecks.

 

 

/ Gesellschafter

Unsere Gesellschafter setzen sich aus verschiedenen Teilen der Kommunen, der Bergischen Universität Wuppertal sowie der Bergischen Wirtschaft, vor allem der örtlichen Energieversorger, zusammen:

Die WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH (WSW) ist die Holding des kommunalen Versorgungs- und Verkehrsdienstleistungsunternehmens der Stadt Wuppertal.

 

Gemeinsame Projekte: Happy Power Hour II.

Die Stadtwerke Solingen versorgen als kommunales Versorgungsunternehmen Privat- und Geschäftskunden mit Strom, Gas und Nahwärme. Im Einzugsgebiet Solingen agieren sie zusätzlich als regionaler Verkehrsdienstleister.

 

Gemeinsame Projekte: BOB Solingen.

Die EWR GmbH – Energie und Wasser für Remscheid – ist das lokale Energie- und Wasserversorgungsunternehmen des Stadtwerke Remscheid-Verbundes.

Die KNIPEX-Werk C. Gustav Putsch KG wurde 1882 in Wuppertal gegründet und ist heute weltweit führender Hersteller von Zangen für Industrie und Handwerk.

 

Gemeinsame Zusammenarbeit: Sustainable Insights.

 

 

/ Projektpartner

In unseren Forschungsprojekten arbeiten wir, neben Partnern aus der Wissenschaft, auch mit Unternehmen als Projektpartner zusammen. Innerhalb dieser Projekte sind häufig weitere Akteure beteiligt, etwa als assoziierte Partner, als Referentinnen und Referenten bei Workshops und Veranstaltungen oder als Untersuchungsgegenstand.

Die Netsystem GmbH ist ein ganzheitlicher IKT-Dienstleister und begleitet Kunden u.a. bei der individuellen Beratung, Planung und Realisierung von Unternehmensnetzwerken.

 

Gemeinsame Projekte: Happy Power Hour II, BOB Solingen.

 

Die DÖRSCHLER GmbH mit Sitz in Remscheid ist Experte für Haustechnik u.a. in den Bereichen: Heizungen, regenerative Energien, Smart Home und Industrieanlagen.

 

Gemeinsame Projekte: THEAsmart.

Die BLECO Apparatebau GmbH ist Anbieter von Lösungen, die mit dem Transport und der Behandlung von Luft und den dabei mitgeführten Stoffen zusammenhängen.

 

Gemeinsame Projekte: THEAsmart.

Die EcoLibro GmbH unterstützt Unternehmen und Institutionen bei der strategischen Erarbeitung und operativen Umsetzung maßgeschneiderter Lösungen für eine intelligente und zukunftsorientierte Mobilität.

 

Gemeinsame Projekte: BMM HOCH DREI.

Die Voltabox AG ist Systemanbieter für Elektromobilität in industriellen Anwendungen. Voltabox entwickelt und fertigt u.a. maßgenschneiderte Batteriesysteme für unterschiedlichste Anforderungen.

 

Gemeinsame Projekte: BOB Solingen.

 

 

/ Netzwerkpartner

Neben institutionell verbundenen Unternehmen, etwa über Forschungsprojekte, gibt es enge Kontakte zu einer Vielzahl von Unternehmen. Ausgewählte Beispiele möchten wir an dieser Stelle vorstellen.

Die Bauer & Böcker  GmbH & Co. KG ist ein Technologieunternehmen in Remscheid. Die Geschäftsbereiche umfassen u.a Magnettechnik, LED-Arbeits- und Maschinenleuchten sowie Inspektionswerkzeuge. Darüber hinaus setzt sich Bauer & Böcker besonders mit digitaler Transformation und Innovationen auseinander.

 

Gemeinsame Zusammenarbeit: Sustainable Insights.

Die THERMICON® GmbH steht für den effizienten und ressourcenschonenden Einsatz von Primärenergie. Die Experten für Energie- und Umwelttechnologien im Nicht-Wohnbau und Industriesektor verfügen über effiziente Technologielösungen.

 

Die GENERATIONSDESGIN GmbH ist führendes Designunternehmen für reale und virtuelle Produktentwicklung, Designmanagement und interaktive Produktkommunikaton.

 

Gemeinsame Zusammenarbeit: Sustainable InsightsClimathon

 

Die AWG Abfallwirtschaftsgesellschaft Wuppertal mbH ist der kommunale Entsorger in Wuppertal.

 

Gemeinsame Zusammenarbeit: Climathon

  

Die Kernkompetenzen der ACMS Architekten GmbH sind insbesondere Bauen mit Ressourceneffizienz, Bauen im Bestand, Vorfertigung und Holzbau sowie umfangreiche Tätigkeiten in Lehre und Forschung.

 

Gemeinsame Zusammenarbeit:Sustainable InsightsClimathon.

  

Das Coworkit ist der erste Coworking Space in Solingen und Teil des Gründer- und Technologiezentrums (GuT). Gemeinsam mit dem 3D Startup Campus NRW ist das Coworkit Anlaufstelle im Bergischen Land für Unternehmen und Gründer und Inkubator für Gründungsvorhaben. Das Coworkit ist Initiator des Berg-Pitch.

 

Gemeinsame Zusammenarbeit: Climathon.

 

goelitz invention design gestaltet und entwickelt industriell gefertigte Güter am Standort Solingen. In den Dienstleistungsbereichen Produktneuentwicklung, Produktoptimierung und Prozesseffizienz kooperiert Dipl.-Des. Matthias Gölitz mit namhaften Produzenten aus der bergischen Region. Gölitz ist akkreditierter Effizienzberater der DEMEA.

Die EnergieAgentur.NRW arbeitet im Auftrag der Landesregierung von NRW als operative Plattform im Energiebereich. Ihre Kompetenzen liegen u.a. in der Energieforschung, technischen Entwicklung, Demonstration und Markteinführung.

 

Gemeinsame Zusammenarbeit: Climathon

 

Die Effizienz-Agentur NRW ist das Kompetenzzentrum für Ressourceneffizienz in Nordrhein-Westfalen. Als neutraler Fachpatner berät sie Industrie- und Handwerksbetriebe im Bereich Ressourceneffizienzmaßnahmen.

 

Die Bergische IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid ist Interessenvertretung und Serviceleister für rund 33.000 Unternehmen im Bergischen Städtedreieck.