Veronika Kowolik

M.Sc. Sustainability Management
B.A. Betriebswirtschaftslehre
Industriekauffrau 

Managerin Zirkuläre Wirtschaft

Projektmanagerin für bergisch.metall

Background

Die Arbeitsschwerpunkte von Veronika umfassen die Bereiche Zirkuläre Wirtschaft, Nachhaltigkeit und agiles Projektmanagement. Während ihres Studiums spezialisierte sie sich auf die Entwicklung von zukunftsfähigen Geschäftsmodellen und resilienten Wertschöpfungsketten.

Als Beraterin unterstützte Sie kleine und mittlere Unternehmen bei der Realisierung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie Innovationspotentialen. Seit Juni 2021 ist Sie als Managerin Zirkuläre Wirtschaft Teil des Teams der Neuen Effizienz und für den Kompetenzverbund bergisch.metall zuständig.

Kontakt
Telefon: +49 202 963506-64
/ praxisorientierte Betrachtung
/ zirkuläres Wirtschaften
/ regionale Transformation