Mehr mit weniger.

Willkommen bei der Neuen Effizienz

Herzlich willkommen bei der Neuen Effizienz. Wir fördern die Energie- und Ressourceneffizienz im Bergischen Städtedreieck mit Forschung, Beratung und Netzwerken in den Leitthemen Industrie, Stadt, Mobilität und Bildung. Sehen Sie sich um und sprechen Sie uns an!

 

 

 

 

Aktuelles

11.12.2018 Digitalisierung der Städte – kommunale Vertreter fahren mit Studierenden nach Berlin

Einblicke, Inspiration und Vernetzung rund um das Thema Digitalisierung bot vom 20. bis zum 22. November eine Ökosystem Expedition nach Berlin. Das gemeinsame Angebot der Neuen Effizienz, der Bergischen Universität Wuppertal und des Regionalbüros von Arbeit und Leben führte rund knapp 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Hauptstadt. Hintergrund der Studienreise war auch die Ernennung des Bergischen Städtedreiecks als Digitale Modellregion.

22.11.2018 BOB Solingen: Auszeichnung als “Projekt Nachhaltigkeit 2018”

Das Projekt "BOB Solingen: Mit dem Batterie-Oberleitungs-Bus (BOB) und der intelligenten Oberleitungsinfrastruktur zum emissionsfreien ÖPNV" wurde in der ersten Jahreshälfte mit dem Prädikat „Projekt Nachhaltigkeit 2018“ ausgezeichnet und hat am 22. November 2018 den Preis in Frankfurt am Main entgegengenommen.

30.10.2018 Gemeinsam für den Klimaschutz – Das war der erste Climathon in Wuppertal

Innovative Lösungen für lokale Herausforderungen des Klimaschutzes finden – mit dieser Zielsetzung fand am 26. und 27. Oktober der „Climathon“ in 113 Städten auf sechs Kontinenten statt. Erstmals mit dabei: Wuppertal. Veranstalter waren die Bergische Universität Wuppertal, die Neue Effizienz und das Wuppertal Institut.

10.09.2018 KlimaTour durch NRW: #GreenRider Thore Schölermann zu Besuch in Solingen und Wuppertal

Moderator Thore Schölermann entdeckt auf seiner KlimaTour die Vorreiter der klimafreundlichen Mobilität in NRW: Vom 1. - 9. September fährt er als #GreenRider durch NRW und trifft dabei auf Projekte und Akteure, die von der KlimaExpo.NRW für ihr herausragendes Klimaschutzengagement geehrt wurden.

05.09.2018 Projekt „Happy Power Hour II“ erhält EnergieInnovationsPreis.NRW 2018

Bereits zum zweiten Mal zeichneten das Land NRW und die EnergieAgentur.NRW herausragende Innovationen im Energiebereich im Rahmen des EnergieInnovationsPreis.NRW 2018 am 04.09.2018 im Wirtschaftsministerium NRW aus. Den ersten Preis in der Kategorie „Energieeffizienz“ erhielt die Ferrum Edelstahlhärterei GmbH aus Augustdorf für die Flexibilisierung ihrer Produktionsprozesse im Rahmen des Projektes „Happy Power Hour II“. 

13.07.2018 BOB als “Projekt Nachhaltigkeit 2018” ausgezeichnet

Als "Projekt Nachhaltigkeit 2018" hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung in Kooperation mit den vier RENN (Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien) BOB als eines der Projekte ausgezeichnet, das sich für eine nachhaltige Entwicklung in der gesamten Breite der Gesellschaft einsetzt.

17.05.2018 Innovationskongress: Digitalisierung als wichtiges Werkzeug für Nachhaltigkeit

Beim Innovationskongress der Neuen Effizienz diskutierten am 17. Mai über 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Wuppertaler Schauspielhaus über Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Zu den Referenten gehörte auch Christoph Dammermann, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, der die regionalen Aktivitäten unterstütze. Im Anschluss feierte die Neue Effizienz ihr 6-jähriges Jubiläum.

08.05.2018 Batterie-Oberleitungs-Bus wird Teil der KlimaExpo.NRW

Leise, nachhaltig, energieeffizient und emissionsfrei: So ist der Batterie-Oberleitungs-Bus (BOB) in Solingen unterwegs. Statt mit Elektro- und hilfsweise Dieselmotor fährt BOB mit einer Batterie, die sich über das Solinger Oberleitungsnetz, dem größten Deutschlands, während der Fahrt auflädt. Das Projekt arbeitet über die Grenzen von Mobilitäts-, Energieversorgung- und Stadtentwicklungsfragen hinweg und bindet das Fahrzeug in das städtische Gesamtsystem ein. Im März wurde BOB der Öffentlichkeit vorge-stellt, nun nahm die KlimaExpo.NRW den Bus offiziell in ihre Leistungsschau auf – und ehrt das Projekt damit als Vorreiter für den Klimaschutz in NRW.  

12.09.2018 Erneuerbare Energien und Energieeffizienz – Internationaler Wissenstransfer mit der RENAC Exportinitiative Energie

Im Rahmen der Exportinitiative Energie, welche vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird, bietet die Renewables Academy (RENAC) AG zu ausgewählten Technologien und Zielländern verschiedene Veranstaltungen an. Folgend haben wir für Sie eine Auswahl der Angebote für 2018 zusammengestellt.

Termine

Derzeit gibt es keine aktuellen Termine.