Mehr mit weniger.

Willkommen bei der Neuen Effizienz

Herzlich willkommen bei der Neuen Effizienz. Wir fördern die Energie- und Ressourceneffizienz im Bergischen Städtedreieck mit Forschung, Beratung und Netzwerken in den Leitthemen Industrie, Stadt, Mobilität und Bildung. Sehen Sie sich um und sprechen Sie uns an!

 

 

Aktuelles

02.05.2022 Nachhaltig gründen – Start-up Center veranstaltet „Sustainable Start-up Days“

Das Start-up Center der Bergischen Universität Wuppertal veranstaltet am 4. und 5. Mai 2022 zum ersten Mal die „Sustainable Start-up Days“ – an den zwei Tagen dreht sich alles um das Thema nachhaltiges Gründen. Das Programm umfasst u. a. verschiedene Angebote für Workshops sowie Beratungen und einen Pitch-Wettbewerb unter nachhaltigen Start-ups.

27.04.2022 ÖKOPROFIT Bergisches Städtedreieck: Abschluss- und Auftaktveranstaltung

145 Betriebe, 4,6 Millionen €, 17.000 t CO2 – das ist die eindrucksvolle Bilanz von mittlerweile 11 abgeschlossenen ÖKOPROFIT-Projekten im Bergischen Städtedreieck. Am 26. April wurden die teilnehmenden Betriebe des 11. ÖKOPROFIT-Projektes aus unseren drei bergischen Großstädten ausgezeichnet. Gleichzeit starteten 12 neue Betriebe gemeinsam in das 12. ÖKOPROFIT-Projekt.

31.03.2022 Umfrage – Jetzt teilnehmen und den Energiemarkt von Morgen mitgestalten

Im Projekt AutoFlex möchte das Forschungsteam mit einer Umfrage herausfinden, welche Anforderungen ein dynamischer Stromtarif für die privaten und gewerblichen Kund*innen eines Energieversorgers erfüllen muss, um ein attraktives Tarifmodell entwickeln zu können. 

14.03.2022 Kostenloses Beratungsangebot für Betriebe des Bauhandwerks

Wie können digitalisierte Betriebsabläufe Optimierungen bewirken? Welche Werkzeuge und Tools eignen sich am besten? Nils Koch to Krax von der Universität Wuppertal und Niklas Wirtgen von der Neuen Effizienz geben Antworten auf Fragen rund um die Digitalisierung betrieblicher Arbeitsabläufe in der gleichnamigen Online-Beratungsreihe.

12.01.2022 Gut gerüstet für die Zukunft

In der regionalen Nachhaltigkeits-Denkschmiede „Neue Effizienz“ soll die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre für die Zukunft inhaltlich weiterentwickelt werden. Ein besonderer Fokus liegt nun auf dem Aufbau eines weiteren Geschäftsbereichs. In der Gesellschafterversammlung wurden dafür die personellen Grundlagen gefestigt.

07.10.2021 Der Grüne Zoo Wuppertal nimmt an AutoFlex teil

Der Grüne Zoo Wuppertal nimmt am Forschungsprojekt AutoFlex teil. Das Projektteam untersucht anhand unterschiedlicher Prozesse im Zoo die Möglichkeit zur Anwendung eines dynamischen Stromtarifs.

18.05.2020 Erneuerbare Energien und Energieeffizienz – Internationaler Wissenstransfer mit der RENAC Exportinitiative Energie

Im Rahmen der Exportinitiative Energie, welche vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird, bietet die Renewables Academy (RENAC) AG zu ausgewählten Technologien und Zielländern verschiedene Veranstaltungen an. Folgend haben wir für Sie eine Auswahl der Angebote für 2020 zusammengestellt.

Termine

31.08.2022 - 02.09.2022
Circular Insights
Drei Tage. Ein Thema. Gemeinsam gestalten.

Vom 31. August bis zum 02. September treffen Hochschulabsolvent*innen und Masterstudierende auf engagierte Unternehmen und entwickeln gemeinsam Lösungen für die Circular Economy. Nach dem Ansatz „Unternehmen fragen, Young Professionals liefern“ arbeiten über einhundert Teilnehmende in drei Tagen an unterschiedlichen „Cases“, die von Unternehmen aus dem Bergischen Städtedreieck gestellt werden.

15.09.2022- Solingen
6. Bergischer Innovations- und Bildungskongress "Zukunft sichern - Nachhaltig und Digital wirtschaften"

Bereits zum sechsten Mal findet der Bergische Innovations- und Bildungskongress statt, diesmal in der Alten Maschinenhalle des Gründer- und Technologiezentrums in Solingen. Der Kongress steht unter dem Motto „Zukunft sichern – Nachhaltig und Digital wirtschaften“.