Mehr mit weniger.

Willkommen bei der Neuen Effizienz

Herzlich willkommen bei der Neuen Effizienz. Wir fördern die Energie- und Ressourceneffizienz im Bergischen Städtedreieck mit Forschung, Beratung und Netzwerken in den Leitthemen Industrie, Stadt, Mobilität und Bildung. Sehen Sie sich um und sprechen Sie uns an!

 

 

 

 

Aktuelles

11.06.2018 Werden Sie Teil des Climathon Wuppertal!

Ein Climathon ist ein 24-Stunden Ideenmarathon zur Entwicklung innovativer und lokaler Lösungen zu Herausforderungen des Klimawandels und findet weltweit simultan in über 100 Städten statt – auch in Wuppertal! Noch ist es möglich, sich am Climathon Wuppertal inhaltlich oder finanziell zu beteiligen.

28.05.2018 3D-Startup-Campus NRW in Solingen

Das Gründer- und Technologiezentrum Solingen (GuT) erhielt heute von Herrn Minister Pinkwart vom Landesministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie NRW den Fördermittelbescheid zum Ausbau des Innovationsstandortes Solingen im Bereich der 3D-Technologie als 3D-Startup-Campus für NRW.

17.05.2018 Innovationskongress: Digitalisierung als wichtiges Werkzeug für Nachhaltigkeit

Beim Innovationskongress der Neuen Effizienz diskutierten am 17. Mai über 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Wuppertaler Schauspielhaus über Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Zu den Referenten gehörte auch Christoph Dammermann, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, der die regionalen Aktivitäten unterstütze. Im Anschluss feierte die Neue Effizienz ihr 6-jähriges Jubiläum.

08.05.2018 Batterie-Oberleitungs-Bus wird Teil der KlimaExpo.NRW

Leise, nachhaltig, energieeffizient und emissionsfrei: So ist der Batterie-Oberleitungs-Bus (BOB) in Solingen unterwegs. Statt mit Elektro- und hilfsweise Dieselmotor fährt BOB mit einer Batterie, die sich über das Solinger Oberleitungsnetz, dem größten Deutschlands, während der Fahrt auflädt. Das Projekt arbeitet über die Grenzen von Mobilitäts-, Energieversorgung- und Stadtentwicklungsfragen hinweg und bindet das Fahrzeug in das städtische Gesamtsystem ein. Im März wurde BOB der Öffentlichkeit vorge-stellt, nun nahm die KlimaExpo.NRW den Bus offiziell in ihre Leistungsschau auf – und ehrt das Projekt damit als Vorreiter für den Klimaschutz in NRW.  

08.03.2018 Mit BOB Täglich.Zukunft.Erfahren

Am 08. März war es so weit: Der erste BOB (Batterie-Oberleitungs-Bus) wurde im Rahmen einer Pressekonferenz in Solingen offiziell getauft. Mit dabei waren auch Vertreter aus Bundes- und Landespolitik. Einhelliger Tenor: BOB ist die Zukunft!

13.03.2018 Erfolgreicher Auftakt zum GeoPortal in Remscheid

Ziel des Verbundprojektes "Transformationsstadt – Bürger*innen forschen für ein Gutes Leben" ist es, eine zentrale Online-Plattform zu bauen, die etwa bürgerschaftliches Engagement oder auch Umweltdaten in einer Stadt abbilden kann. In Remscheid wurde das Projekt vorgestellt. Der WDR berichtet.

28.02.2018 Auf dem Weg zu einer Smart City – 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Gast bei Codecentric in Solingen

Mehr als 130 Teilnehmerinnen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung diskutierten am vergangenen Montag (19. Februar 2018) über digitale und nachhaltige Stadtentwicklung. Unter der Überschrift „Smart Cities – auf dem Weg zu einer digitalen und nachhaltigen Stadt“ haben die ZENIT GmbH aus Mülheim an der Ruhr und die Neue Effizienz zum Kongress bei der Solinger Codecentric AG eingeladen.

02.02.2018 Kongress „Digitalisierung in der Produktion“ – 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Gast bei der Berger Gruppe GmbH

Am Mittwoch, 31. Januar 2018 hat der Kongress zum Thema „Digitalisierung in der Produktion“ stattgefunden. Mit dem Kongress wurde eine Plattform für den Erfahrungsaustausch geboten und neue Impulse für die Region gesetzt.

18.05.2018 Erneuerbare Energien und Energieeffizienz – Internationaler Wissenstransfer mit der RENAC Exportinitiative Energie

Im Rahmen der Exportinitiative Energie, welche vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird, bietet die Renewables Academy (RENAC) AG zu ausgewählten Technologien und Zielländern verschiedene Veranstaltungen an. Folgend haben wir für Sie eine Auswahl der Angebote für 2018 zusammengestellt.

Termine

26.10.2018 - 27.10.2018- Wuppertal
Climathon Wuppertal

Ein Climathon ist ein 24-Stunden Ideenmarathon zur Entwicklung innovativer, lokaler Lösungen zu Herausforderungen des Klimawandels und findet weltweit in über 100 Städten statt. Das Thema in Wuppertal lautet derzeit „Digitale Lösungen zur Vermeidung von Plastikmüll“.