Mehr mit weniger.

Willkommen bei der Neuen Effizienz

Herzlich willkommen bei der Neuen Effizienz. Wir fördern die Energie- und Ressourceneffizienz im Bergischen Städtedreieck mit Forschung, Beratung und Netzwerken in den Leitthemen Industrie, Stadt, Mobilität und Bildung. Sehen Sie sich um und sprechen Sie uns an!

 

 

 

 

Aktuelles

14.02.2019 Wir suchen Partner für den Climathon 2019!

Nach der erfolgreichen Premiere in 2018 beteiligt sich Wuppertal auch in diesem Jahr am weltweiten Klimaschutz-Hackathon „Climathon”. Dabei entstehen in 24 Stunden innovative und lokale Lösungen zu Herausforderungen des Klimawandels. Gesucht sind jetzt Organisationen und Unternehmen, die sich als Innovations- oder Marketing-Partner an dem Event beteiligen. Der Climathon wird am 25. Oktober 2019 im Freiraum – dem Innovationslabor der Bergischen Universität Wuppertal stattfinden.

30.01.2019 Lehrlöwe für Seminar zu Smart Cities

Für herausragende Lehre hat die Bergische Universität Wuppertal Dozentinnen und Dozenten mit dem Lehrlöwen ausgezeichnet. Auch die Neue Effizienz, An-Institut der Universität, kann sich freuen.

29.01.2019 Urban Solar Decathlon - Internationaler studentischer Innovationswettbewerb für Gebäude kommt nach Wuppertal

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie Thomas Bareiß hat am 29. Januar im Rahmen des Kongresses Energiewendebauen in Berlin verkündet, dass 2021 der Solar Decathlon Europe erstmalig in Deutschland stattfinden wird und zwar in Wuppertal. Energiewende und Klimaschutz im städtischen Quartier stehen erstmals im Fokus. Die Bewerbungsphase für die Hochschulteams startet im März.

09.01.2019 Peter Altmaier beruft Chef der Wuppertaler Stadtwerke zum Staatssekretär für Energiefragen

Andreas Feicht, langjähriger Chef der Wuppertaler Stadtwerke und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Neuen Effizienz, wird von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zum Staatssekretär für Energie und Digitales ins Bundeswirtschaftsministerium nach Berlin berufen. 

17.12.2018 Die Neue Effizienz – Jahresrückblick 2018

Die Neue Effizienz hat mit ihren Projekten und Beratungsangeboten verschiedenste regionale Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen zusammengebracht und einen intensiven Dialog zu Themen der Energie- und Ressourceneffizienz ermöglicht. Wir haben die wichtigsten Entwicklungen und Ereignisse unserer Projekte im Jahr 2018 für Sie zusammengefasst.

11.12.2018 Digitalisierung der Städte – kommunale Vertreter fahren mit Studierenden nach Berlin

Einblicke, Inspiration und Vernetzung rund um das Thema Digitalisierung bot vom 20. bis zum 22. November eine Ökosystem Expedition nach Berlin. Das gemeinsame Angebot der Neuen Effizienz, der Bergischen Universität Wuppertal und des Regionalbüros von Arbeit und Leben führte rund knapp 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Hauptstadt. Hintergrund der Studienreise war auch die Ernennung des Bergischen Städtedreiecks als Digitale Modellregion.

22.11.2018 BOB Solingen: Auszeichnung als “Projekt Nachhaltigkeit 2018”

Das Projekt "BOB Solingen: Mit dem Batterie-Oberleitungs-Bus (BOB) und der intelligenten Oberleitungsinfrastruktur zum emissionsfreien ÖPNV" wurde in der ersten Jahreshälfte mit dem Prädikat „Projekt Nachhaltigkeit 2018“ ausgezeichnet und hat am 22. November 2018 den Preis in Frankfurt am Main entgegengenommen.

10.09.2018 KlimaTour durch NRW: #GreenRider Thore Schölermann zu Besuch in Solingen und Wuppertal

Moderator Thore Schölermann entdeckt auf seiner KlimaTour die Vorreiter der klimafreundlichen Mobilität in NRW: Vom 1. - 9. September fährt er als #GreenRider durch NRW und trifft dabei auf Projekte und Akteure, die von der KlimaExpo.NRW für ihr herausragendes Klimaschutzengagement geehrt wurden.

12.09.2018 Erneuerbare Energien und Energieeffizienz – Internationaler Wissenstransfer mit der RENAC Exportinitiative Energie

Im Rahmen der Exportinitiative Energie, welche vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird, bietet die Renewables Academy (RENAC) AG zu ausgewählten Technologien und Zielländern verschiedene Veranstaltungen an. Folgend haben wir für Sie eine Auswahl der Angebote für 2019 zusammengestellt.

Termine

Derzeit gibt es keine aktuellen Termine.